Nina Vasilchenko

Freischaffende Künstler/in

Mitglied des Salzburger Kunstvereins

Initiator/in und Organisator/in "The Factory" Freiraum für die Kunst


Wohnort : Salzburg/Österreich

STUDIUM:

Masterstudiengang Multimediaart
FH/Salzburg
Diplomstudium BÜHNEN- UND KOSTÜMGESTALTUNG,
FILM- UND AUSSTELLUNGSARCHITEKTUR, UNIVERSITÄT MOZARTEUM/SALZBURG

SPRACHEN:

DEUTSCH (GUT)
ENGLISCH (GUT)
RUSSISCH (SEHR GUT)
GEORGISCH (SEHR GUT)

PROGRAMMEN:

ADOBE CREATIVE SUITE
GRAPHISOFT-ARCHICAD , AUTODESK, AUTOCAD
COREL, FINAL CUT PRO...
MICROSOFT OFFICE WORD und ect...

2021 

Peyrebère de Guilloutet das Interkulturstipendium 2021 für das Projekt „The Factory“
Illustrationen/Grafik für Kartenspiel WIR SIND ALLE HELDINNEN!
Zulassungsprüfung an der FH Salzburg für Masterstudiengang MultiMediaArt
Bühnengestaltung bei der Produktion "Sperrig". Regie: Kim Ninja Groneweg .Theater im Kunstquartier

Bühne, Kostüme und Video bei der Produktion „Die Kanarien“. Regie: Clara Bender. Salzburger Landestheater

Kurzfilm "KEBISMUS" , Videoaufnahme, Video Montage, Video Editing/Schnitt

2020

Members  Zone - Online Ausstellung, Künstlerhaus Salzburg
Hörspiel CORONA TAGEBUCH mit Entstandene Texte während des Lockdown.
Projekt und Eröffnung „The Factory Meets Waldbad“, Free Art Space, Waldbad Anif.

Teilnahme, Film. Modernes Museum Mauerkirchen. Vernissage und Finissage. Mauerkirchen, Österreich
Teilnahme, Fotografie "Common Ground". Künstlerhaus Salzburg
                                                                                                                                                                                                                                                     Stadt Salzburg Kunstankäufe April 2020.

C O R O N A

Fotoprojekt
"Selig sind die "Unmaskierten", denn sie werden Mensch sehen.."
(NV kap.20; vers.20.nl)

Salzburger Landestheater  Bühnen- und Kostümassistenz bei der Produktion „MYSTERIEN Ein Salzburger großes Welttheater“

Regie: Carl Philip von Maldeghem und Reginaldo Oliviera , Bühne/Kostüm: Stefanie Seitz.

2019  
 Die Rose der Menschenrechte 2019. Erhält für Künstlerischen Arbeiten und Theaterprojekte. Salzburg
                      Best Austian Animation Festival 2019, Trickfilm Präsentation “Neotopia” und “Vaginale”. Filmcasino Wien
                   Projekt und Eröffnung „The Factory“,freier Raum für Künstler/Künstlerinnen und Kunstinteressierte. Salzburg
                   Filmproduktion „Wir sind Verrückte!“ im Mai 2019. Salzburg
                   Seit April 2019 tätig am Initiative Architektur im Architekturhaus Salzburg
                   Architekturzeichnen. Präsentation. Bologna. Italien
                   Teilnahme, Film. Modernes Museum Mauerkirchen. Mauerkirchen, Österreich
                    Film „Sleeping Around“. Regieleitung : Dominik Graf. Ausstattung, Produktdesign. Salzburg
                    „Lebendige Bibliothek“. Tribühne Lehen. Salzburg
                     Theaterstück “Am Beispiel der Butter” frei nach Ferdinand Schmalz . Bühne und Kostümgestalltung.Barockmuseum Salzburg
2018     
  Fotoinstallation mit 300 Fotos. Ottakringer Brauerei Wien
                      Filmproduktion "In friedlichen Zeiten". Produktdesign. Filmakademie Baden - Württemberg GmbH, Ludwigsburg, Stuttgart
                      T-Shirt Workshop. Salzburg
                      Rom: die ewige Stadt. Von der Antike bis zur Moderne. Fotografie, Fotoserien. Präsentation. Rom. Italien
                      Architekturzeichnen. Präsentation. Bratislava, Slowakei
                      Teilnahme, Animation. Modernes Museum Mauerkirchen. Mauerkirchen, Österreich
Tricky Women Festival 2018. Trickfilm Präsentation "Neotopia" und „Vaginale“. Metrokino Kulturhaus Wien
2017  
 Trickfilm Präsentation , Ausstellung . Barockmuseum Salzburg
„Thomas sankara. Die Ideen sterben nicht !“. Video und Fotografie. Das Kino. Salzburg
Schulprojekt „Wir sind alle Gleich“ .Bundesgymnasium Salzburg-Nonntal
„Lebendige Bibliothek“ . Markus-saal . Salzburg
2016     
 Zulassungsprüfung an der Universität Mozarteum , Bühnen- und Kostümgestaltung, Film- und Ausstellungsarchitektur. Salzburg
Ausstellung, Rauminstallation, Fotos und Dokumentarfilm „ Am Leben Bleiben“
Theaterstück „ Man o To „ bei Theater und Stadtdialog „ Flüchtlinge in Salzburg. Tun wir genug für Integration?" TriBühne Lehen. Salzburg
„Lebendige Bibliothek“zum Thema „Migrationsstadt Salzburg“ im Rahmen Monats der Vielfalt. Stadtbibliothek. Salzburg
Performance beim „Fest der Vielfalt“ in der Tribüne Lehen. Salzburg
2015    
 Österreichisches Rotes Kreuz Salzburg, Projekt „Exchange“
                   Workshop "Wie gründe ich einen Verein?" Mirabellplatz. Salzburg
                  Performance bei Theater und Stadtdialog „ Flüchtlinge in Salzburg. Hilfe und Herausforderungen“. TriBühne Lehen. Salzburg
Performance beim Solidaritätsfest für Frauen und Kinder aus Syrien und dem Nordirak. Markussaal Salzburg
Gastautorin in der Literatursendung „Summerau 96„ auf Radio FRO
Miteinander Lesen am Tag der Sprachen . Tribüne Lehen. Salzburg
Gemeinnützige Beschäftigung, Stadt Salzburg Magistrat , Personalamt - Integrationsbüro, Beauftragtencenter, Frauenbüro
„Lebendige Bibliothek „ 18 Menschen erzählen Lebensgeschichten aus Österreich und der ganzen Welt. Im Rahmen der Veranstaltung „Was der Seele gut tut“– 10 Jahre Kuratorium für psychische Gesundheit .Tribüne Lehen. Salzburg
Gemeinnützige Beschäftigung, Stadt Salzburg Magistrat , Personalamt - Integrationsbüro, Beauftragtencenter, Frauenbüro
Performance „ Charlie Chaplin“ und „Frida Kahlo“ in der Stadt Salzburg
Theaterstück „ Im Herz vom Herzen Europas „ im Theater im Kunst quartier
Gründung des Netzwerks „ Zuagroaste. Gesellschaft wieder die Einsamkeit „
Vorschlag für ein Programm für Seniorinnen und Senioren. Salzburg
Theaterstück „ Solidarität ist die Losung „ . Veranstaltung zum Internationalen Frauentag im ABZ. Salzburg
Dokumentarfilm über Geschichte, Kultur und Politik in Georgien, Präsentation im Cafe der Kulturen im ABZ. Salzburg
2014   
    Frauengeschichten. Gewalt – Flucht – Hoffnung. Performance bei der Veranstaltung zum Internationalen
Tag gegen Gewalt an Frauen im Afro-Asiatischen Institut Salzburg. Salzburg
Alltag. Gewalt. Augen auf ! Ausstellung „Zeichnungen und Malereien“ im ABZ – Haus der Möglichkeit. Salzburg
Alltag. Gewalt. Augen auf ! Ausstellung „Zeichnungen und Malereien“ und Performance an der Universität Salzburg im Rahmen der Tagung : „ Intersektionalität – Bildung – Geschlecht „ der Universität Salzburg und der Pädagogischen Hochschule Salzburg . Salzburg
Teilnahme an der Malereiwerkstatt für den LOSITO- Katalog „CASA Couleurs de l´Amitie Senegal Autriche“ im Salzburger Künstlerhaus
Ausstellung der Malereiwerkstatt „Dem Leben Farbe geben“, ABZ . Salzburg
Kreativ–Werkstatt im ABZ – Haus der Möglichkeit, Angebot gemeinsam organisiert mit dem Verein zur Förderung der Kinderrechte, unterstützte die Kinder und Jugendlichen - bei allen malerischen und kreativen Tätigkeiten
Veröffentlichungen von Prosatexten in der Zeitschrift „Talk Together“ und der online- Ausgabe
Teilnahme der Schreibwerkstatt „Schreib dir was von der Seele“ mit Elisabeth Fereberger
Internationale Sommerakademie für Bildende Kunst Salzburg, Kurs von Adriana Czernin, die Klasse : Zeichnung  – Gedanke, Kontext, Bild; Abschlussausstellung
Ausstellung im Rahmen des Talk Together- Projekts „Flucht und Kunst". KHG Salzburg
Performance „Burka“. Salzburg
Talk-Together-Fest zum Internationalen Flüchtlingstag. ARGEkultur