The FACTORY

FREE ART SPACE

ES WIRD HERZLICH ZU DER FREE ART SPACE EINGELADEN

You are cordially invited to the free art space

 Im  2022  wird die Neuauflage mit zahlreichen Aktivitäten stattfinden/ The new edition with numerous activities will take place in  2022. 

 Die Aktive Teilnahme ist kostenlos, bei Interesse schreiben sie Direct/Active participation is for free, if you are interested write Direct

Hier der Link zum Anmeldeformular
Here is the link to the registration form

Das Ziel:

Einen öffentlichen Ermöglichungsraum zu schaffen, der durch interaktives Arbeiten von Künstler*innen und Besucher*innen einen Platz anbietet, an dem Neues und Ungewohntes entstehen kann. „The Factory“ ist der Begegnungsort zum Probieren und
Zusammenkommen, der den Dialog und den Austausch für künstlerisch interessierte 
Menschen verschiedenster kultureller Hintergründe ermöglicht.
To create a public enabling space through interactive work by artists and 
Offers visitors a place where new and unusual things can arise.
"The Factory" is the meeting place to try and Coming together who was interested in dialogue and 
exchange for the artist Enables people from the most diverse cultural backgrounds.

Der Plan:

Offener Raum zur Teilhabe, indem Beiträge wie Präsentation, Diskussion, Film, Fotografie, Performance,
Theater, Musik, Skulpturen, Malerei und Literatur Workshops u.a. eingebracht werden. Im Zentrum steht ein wachsendes Programm und der künstlerische Austausch.
Open space for participation, with contributions such as presentation, discussion, film, photography, performance,
Theater, music, sculpture, painting and literature workshops, among others. be free The focus is on a growing program and artistic exchange.

Was bietet The FACTORY an:

Die geplante Projekten der TeilnehmerInnen zu unterstützen und durchzuführen, Materialien zu beschaffen, die Architektur der Ausstellung vorzubereiten,
die erforderliche Ausrüstung und 
die Lieferung der Werke zu organisieren.
To support and implement the planned projects of the participants,Obtaining materials, preparing the architecture of the exhibition,organize the necessary equipment and delivery of the works.

↑ siehe link The Factory Neuer Freiraum für die Kunst
wir sind barrierefrei

The FACTORY Team

Nina Vasilchenko

     Leitung / Organisation

Jenny Szabo 

Organisation 

Katarina Nahtman

Assistenz / Organisation

Joshua Noah McGregor

Assistenz / Organisation

Jasper Alexander Gradussen

Raumgestaltung

Thelonious Hamel

Technik / Sound

The Factory 2021

Free ArtSpace

23.07.-25.07.2021

Barock Museum im Mirabellgarten Salzburg

The Factory 2019

Als Freier Raum für die Kunst
22.06.-02.08.2019

Linzergasse Salzburg

 

The Factory 2020

Free ArtSpace
31.07.-01.08.2020

Kunst im öffentlichen Raum

WALDBAD Anif